Oma wird 73…..

20120624-132043.jpg

Unsere Küchenfee, Oma Ruth, wird heute 73 Jahre, das feiern wir natürlich ausgiebig. Wir hatten auch zwei Kühlschränke vorbereitet um die Getränke zu kühlen. Doch wie sollte es auch anders sein, es funktionierten beide nicht! Zum Glück haben wir eine Eismaschine! Und jetzt sieht es auch noch viel besser aus als aus dem Kühlschrank! Also, an alle die Eis brauchen um Getränke zu kühlen oder natürlich leckeres zum Grillen: auf zu Dürr & Beier ……

7 Kommentar(e)

  1. freut mich zu lesen dass es zu essen und zum trinken gab
    leider war ich nicht eingeladen, wäre gerne gekommen.
    vieleicht klappts ja beim nächsten mal auf ein neues

    Von harald müller | 28. Juni 2012

  2. Hallo Harald,
    bei Schusters, Beiers und Wiesners wird nicht eingeladen, da kommt man einfach vorbei und mischt sich unters Volk…bei uns wird jeder geburtstag gefeier!!! Der nächste wäre meiner (10.09.), bin mal gespannt, ob du kommst 😉
    Liebes Grüßle und ich hoffe es geht dir gut…
    Bianca

    Von Bianca | 28. Juni 2012

  3. naja, so ganz ohne einladung 😉 man will sich ja auch nicht aufdrängen oder?

    Von Nina | 29. Juni 2012

  4. schön dass man so kommen konnte wusste das nicht
    werde mir mal termin vormerken muss aber körperlich fiter werden
    so dass ich locker drauf bin
    harald

    Von harald müller | 29. Juni 2012

  5. Hey Nina,
    das mit den Einladungen ist immer so eine Sache, wehe man vergisst jemanden, dann gibt´s Ärger…und diesem Ärger gehen wir aus dem Weg, indem wir gar nicht erst einladen…wir freuen uns über jeden Gast der kommt und wie schon gesagt: Essen und Trinken gibt es immer reichlich 😉

    Harald,
    würde mich freuen, dich mal wieder zu sehen…trinkst ein zwei Viertelen bei uns, dann wirst fit…nein, ich weiß schon um deine Situation und wünsch dir weiterhin alles Gute!
    Bianca

    Von Bianca | 29. Juni 2012

  6. Total die gute Regelung das so offen zu halten, das werder ich mir mal merken 😉

    Von Flo | 8. März 2013

  7. Ärgerlich mit den Kühlschränken. Meine Oma wird jetzt auch 73 aber wir werden wohl nur nen Kaffeekränzchen machen. Najo Bier trinkt die Oma auch nicht mehr…

    Von Relagio | 10. April 2014

Sorry, dieser Artikel kann zur Zeit nicht kommentiert werden.