Unsere Berufung „Putzen“

Also unser Beruf hat schon viel mit reinigen zu tun und das machen wir oft und gründlich. Es bleibt trotzdem nicht aus, so zweimal im Jahr einen“ Dürr & Beier Putztag“ zu veranstalten. An diesem Tag ( EIN SONNTAG) sagen wir alle Partyservice- Aufträge ab. Diesen Tag nutzen wir, um unseren Betrieb mal so richtig umzukrempeln, siehe Bilder. Ich bin sehr stolz, so ein engagiertes Team zu habe.Es ist überhaupt nicht selbstverständlich auch noch einen Sonntag zu kommen und den ganzen Tag Reinigungsarbeiten zu vollbringen. Ich bedanke mich an diese Stelle bei allen Putzfeen (männlich und weiblich)  und auch bei Christa und Rolf, dass sie mit der Verköstigung das Ganze umrandet haben. Es war eine tolle Stimmung und ich waren heute alle mit der Sonnenbrille bei der Arbeit….Lach

 

 

Sorry, dieser Artikel kann zur Zeit nicht kommentiert werden.